Randspalte-Links

Förderung der Schreibergonomie mit ELMO-Dokumentenkameras

ELMO zeigt wie es geht: mit der richtigen Sitz- und Stifthaltung zu besseren Schreibergebnissen

ELMO-Dokumentenkamera im Einsatz, ELMOIm Kontext von Bildung und Lernen nimmt die Handschrift einen unverändert wichtigen Stellenwert ein. Die zunehmende Digitalisierung bietet dabei Chancen, moderne Technik und Bewegungslernen sinnvoll und zum richtigen Zeitpunkt miteinander zu verbinden. ELMO-Dokumentenkameras zeichnen die Sitz- und Stifthaltung, sowie die Armbewegung beim Schreiben auf. Sie unterstützen damit die Entwicklung des Handschreibens in der Grundschule mit praktischen Übungen für den Unterricht. Diese sind in vier sich wiederholende Phasen eingebettet: Beobachten – Wahrnehmen – Verändern – Erinnern.

Beobachten – Kinder beobachten die Sitz- und Stifthaltung der Mitschüler.
Wahrnehmen – Kinder nehmen ihre eigene Sitz- und Stifthaltung bewusst wahr.
Verändern – Verbesserungspotentiale entdecken und mit Lockerungsübungen verändern.
Erinnern – Erinnerung an die richtige Sitz- und Stifthaltung in den Alltag einbauen.

ELMO-Dokumentenkamera im Einsatz, ELMO

Eine ergonomisch günstige Sitz- und Stifthaltung ist grundlegend für längeres, beschwerdefreies Handschreiben. Beides ist eine wichtige Voraussetzung für flüssige und schnelle Bewegungen ohne dass die Hand dabei ermüdet. So führt eine richtige Haltung nicht nur zu einem angenehmen Schreiben, sondern auch zu einer leserlichen Handschrift.

ELMO Germany: Aktion Handschreiben 2020

Unteres Bild
Randspalte-Rechts